Matratzen Obermühle Inh. Walter Braun e. K. - Logo

Verdienstchancen und Anmeldung zum Geschäftspartner

Verdienen Sie nebenbei gutes Geld und lassen Sie sich als Elax-Matratzenberater oder als „Berater Liegeergonomie“ ausbilden

Notfallnummer-Matratzenkummer (0049) 089-47078705

Schmerzen? Durchhängende Matratze? Kaputter Lattenrost?
Das Bett knarrt? - Telefonberatung oder Hausbesuch

Verdienstchancen für Elax-Geschäftspartner
Je nach Ausbildungsschritten erhält ein Geschäftspartner attraktive Provisionen. Je nach Zeitaufwand können so durchschnittlich 200 bis 1000 € pro Monat verdient werden. Da es erhebliche Aufstiegschancen gibt, ist sogar eine Hauptberufliche tätig als Elax-Berater denkbar, was letztendlich einen noch deutlich höheren Verdienst bedeutet. Der Verdienst kann sich deutlich erhöhen, wenn Sie mehr Zeit investieren, mehr Gutscheine verteilen und verstärkt mit Empfehlungsgebern arbeiten. Bei dieser selbständigen Tätigkeit bestimmen alleine Sie, wieviel Sie dafür tun möchten.

 

GE

© mahey– Fotolia.com

Was wird Ihnen vorgeschrieben?
Seriositätund die Einhaltung unserer FirmenrichtliniensindVoraussetzung. Sonst nichts, Sie sind selbständig, alles was Sie tun machen Sie für sich und als Repräsentant unserer Firma. Letztendlich bewerben Sie unser Produkt und unser „Know-how“. Jede Minute die Sie investieren, investieren Sie in Ihren Erfolg. Als Berater Liegeergonomie müssen Sie aber die einzelnen Ausbildungsschritte absolvieren, in welcher Zeit Sie das tun bleibt ebenso Ihnen ganz persönlich überlassen. Sie erhalten von uns natürlich Ideen, Vorschläge, Hilfen und unsere Firmenrichtlinien. Sie werden von uns auch darüber informiert welche Arbeitsweise wir uns vorstellen und was wir keinesfalls akzeptieren. 

 

bild geschäftspartner

© Trueffelpix– Fotolia.com

Wieviel Zeit müssen Sie investieren
Als Empfehlungsgeber wären Sie fleißig, wenn Sie pro Woche 2 Stunden planen. Eigentlich geben Sie ja nur Gutscheine weiter und führen dazu nur kurze Gespräche. Sehr fleißig würde man mit ca. 5 Stunden pro Woche sein, man würde Gutscheine über das Internet, Emails usw. verteilen, Vereine damit versorgen, und in Krankengymnastik Praxen verteilen u.v.m. Als Geschäftspartner und Berater Liegeergonomie sollte man wöchentlich ca. 8-10 Stunden einplanen. Man muss seine Ausbildungslektionen lernen, Gutscheine verteilen, Termine bei Kunden ausmachen und wahrnehmen. Will man gutes Geld verdienen, wird es zeitlich darunter nicht gehen. 

Selbständigkeit
Sie können nebenberuflich selbständig sein. Sie müssen dafür ein Gewerbe anmelden. Ab dem Zeitpunkt können Sie verschiedene Sachen von der Steuer absetzen, müssen aber im Gegenzug Ihre Einnahmen entsprechend angeben. Solange Sie unter 17.500 € jährlich Einnahmen aus der Selbständigkeit verdienen, fallen Sie unter die Kleinunternehmerregelung und müssen keine Umsatzsteuer bezahlen. Natürlich müssen Sie jede Einnahme dem Finanzamt melden und Sie müssen auch eine Buchhaltung führen. Erkundigen Sie sich am besten bei einem Steuerberater. Wir können dazu auch helfen, wenn Sie mögen, fragen Sie uns.

GE

© thingamajiggs – Fotolia.com

 

Was Sie genau machen
Über Gutscheine und gute Gespräche versuchen Sie Kunden davon zu überzeugen, sich unser Elax-Matratzen-System anzusehen. Bei Interesse führen Sie am Computer oder Laptop Beratungen bei diesen Interessenten durch. Jeder Verkauf wird dann an Sie provisioniert. Durch den geschickten Aufbau von Empfehlungsgebern, vermehren Sie Ihre Chancen erheblich. Auch wenn Kunden nicht direkt bei Ihnen, sondern erst später abschließen, erhalten Sie Ihre entsprechende Provision.

Was kostet die Ausbildung
Je nach Grad Ihrer Ausbildung, welche auch die Verdienststufen (es gibt 6 Verdienststufen) regelt, bezahlen Sie je Lektion (es gibt 3 Lektionen) zwischen 39,-- bis 89,-- €. Sollten Sie bis hin zum Berater Liegeergonomie, zur Geschäftsstelle oder sogar Direktion (nochmals 3 Lektionen) Ihre Ausbildungen weitermachen, müssen Sie pro Lektion 119,-- bis 349,-- € planen. Wenn Sie an diesem Punkt angekommen sind, werden Sie im Regelfall schon mehr als 800 € pro Monat verdienen. Aber alle Ausbildungskosten werden stufenweise, nach Erreichen von Provisionszahlungen, wieder an Sie zurückerstattet. Für Sie heißt das dann, dass die Ausbildungen kostenlos sind. Da Sie sehr schnell merken werden, ob Ihnen die Tätigkeit zusagt, kann es sein, dass Sie nur die erste Ausbildung machen (39,-- €) und dann eventuell nicht mehr weitermachen wollen, so wäre Ihr Verlustrisiko maximal 39,-- €. 

Wie geht es nach der Anmeldung weiter
Sie erhalten Ihre Geschäftspartner-Nummer, nun können Sie 50 € Gutscheine herunterladen, ausdrucken und verteilen, aber auch auf Ihrer Website einbinden oder bei sozialen Netzwerken verbreiten. Es gibt keine Pflichten, Sie tun, was und wie Sie es tun wollen. Sie fangen am besten sofort mit den ersten Ausbildungslektionen an, denn je schneller Sie die einzelnen Tests dazu erledigen, umso höhere Provisionen können Sie erhalten. Sobald erste Umsätze für Sie gebucht werden, erhalten Sie ein Anschreiben, indem wir weitere Daten von Ihnen benötigen. 
Bitte beachten Sie, dass jeder Kunde risikolos einkaufen kann, da er ein 90 tägiges Rückgaberecht als Service von uns erhält. Deshalb kann die Provision nach einem Kaufabschluss aber immer erst nach ca. 100 Tagen ausbezahlt werden.

Geld verdienen

© Monkey Business – Fotolia.com

Tätigkeit als EG oder als GP
Je fleißiger Sie Gutscheine verteilen und Kontakte pflegen, umso höhere Verdienstchancen werden Sie haben

© pathdoc - Fotolia.com

Anmeldung zum Geschäftspartner

Lernen Sie, Andere perfekt zu Beraten und das richtige ELAX-Produkt zu finden. Bauen Sie sich ein kleines oder sogar sehr großes Geschäft auf, wir helfen dabei.